Mittwoch, 23. Mai 2018
WW-Kranzberg
Unfall-Notruf
112
(Festnetz und Mobiltelefon)
in ganz Bayern rund um die Uhr
besucht uns auf facebook
2 mal 2. Platz beim Jugendwettbewerb 2006

Wie jedes Jahr war es auch diesmal wieder soweit, am 19.03.2006 trafen sich die Jugendmannschaften der Kreiswasserwacht Freising zum Wettbewerb. Die Wasserwacht Kranzberg war auch wieder mit 2 Mannschaften angetreten, Stufe II 11-13 Jahre, bestehend aus Julia Zuber, Anja Erlbeck, Niklas Kohlmaier und Bernhard Haberl, Stufe III 14-16 Jahre bestehend aus Anna Lundqvist, Christina Erlbeck, Sabine Appel und Julian Lamprecht.

Zusammen mit ihren Ausbildern trafen sich die 2 Mannschaften am Sonntag Morgen um 7.30 Uhr am Kranzberger See, wo es dann zum Wettbewerb in den Kreisverband des BRK in Freising ging. Dort wurde den Kindern bis zum Mittag so einiges abverlangt, Wissen in Naturschutz, Aufgaben der Wasserwacht im Roten Kreuz, Fachspezifisches Wissen in vielen Einsatzbereichen, usw. Zwischendurch wurde das ganze „aufgelockert“ mit einer Praktischen Erste Hilfe Prüfung, bei der mehrere Verletzte versorgt werden mussten.

Nach einer kleinen Stärkung am Mittag ging es um 13 Uhr ins Freisinger Hallenbad zum schwimmerischen Teil des Wettbewerbes. Auch im Hallenbad waren diverse Aufgaben zu lösen, wie Tauchen, Übungen mit verschiedenen Rettungsgeräten, Flossenschwimmen, Kleiderschwimmstaffel, usw. Nach dem schwimmerischen Teil des Wettbewerbes ging es wieder ins Rot-Kreuz-Heim zur Preisverleihung.

Die beiden Mannschaften aus Kranzberg erkämpften sich in ihrer jeweiligen Klasse einen sehr guten 2. Platz. Anschließend gab es noch in der Rettungsstation am Kranzberger See, welche schon von anderen Kameraden eingeheizt wurde, eine kleine Nachfeier des Erfolges.

- Bericht: Jens Groth -

2. und 3. Platz beim Jugendwettbewerb 2005

Unsere Jüngsten haben sich in der Alters-Stufe 2 den 2. Platz erkämpft!
Die älteren Jugendmitglieder kamen in der Alters-Stufe 3 auf Platz 3.

Die Mitbewerber der Wasserwacht Neufahrn erreichten mit den Alters-Stufen 2 und 3 jeweils Platz 1! Nandlstadt kam mit der Altersstufe 1 auf den 1. Platz. Die Moosburger Wasserwacht-Jugend erreichte mit der Altersstufe 2 den 3. Platz und mit der Altersstufe 3 den 2. Platz.

Mimen beim Jugendwettbewerb 2004
Als Mannschaft hat sie diesmal nicht teilgenommen, unsere Wasserwacht-Jugend, sie durfte aber die Verletzten für den EH Praxis-Teil darstellen.
 
Es waren dabei:
Niklas, Florian, Daniela und Melanie als Opfer und Jens als Prüfer.
 
Folgende Wunden wurden geschminkt:
Niklas mit blassem Gesicht als Schockanzeichen, Florian mit einer Augenverätzung, Melanie mit einer Schnittwunde am Arm und Daniela mit rotem Kopf als Hitzeschlaganzeichen.
 
Nach der Prüfung der Wettbewerbsteilnehmer gings zum Mittagessen.
Für uns als Opfer war danach Schluss und die Kinder wurden nach Hause gebracht.
2. Platz beim Jugendwettbewerb 2003
Nur 200 von 12.000 möglichen Punkten fehlten zum 1.Platz.

Platz 1: Neufahrn
Platz 3: Moosburg
Jugendwettbewerb 2007

Zum Öffnen des Albums auf das Bild klicken
 
Jugendwettbewerb 2006

Zum Öffnen des Albums auf das Bild klicken
 
Jugendwettbewerb 2005

Zum Öffnen des Albums auf das Bild klicken
 
Jugendwettbewerb 2004

Zum Öffnen des Albums auf das Bild klicken
 
Jugendwettbewerb 2003

Zum Öffnen des Albums auf das Bild klicken
 
Image
Jugendwettbewerb
Kontakt
Wir machen Dienst
Sommer: Samstag 13:00 - 18:00
(Badebetrieb) Sonn- und Feiertage 10:00 - 18:00
Winter: Samstag 13:00 - 17:00
(Eisrettung) Sonn- und Feiertage 13:00 - 17:00